Befahrung Jurasteig 2016 „Ois dabei“

Am letzten Wochenende 06/07. 08 machten sich 5 Bergziegen auf  zwei Etappen des Jurasteiges abzuradeln.

(1. Tag Etappe Deining-Kelheim, 2. Tag Etappe Kelheim – Kallmünz.)

Damit sind wir dem Rat des „Fachmagazins bike“ gefolgt. Die meinten, man  sollte den Steig lieber auf mindestens drei Etappen splitten denn sonst wird es zu Wild. Gesplittet haben wir aber „wild“ wars trotzdem. :-)

IMG_0870      IMG_0779     IMG_0880

Es war aber nicht nur „wild“ in erster Linie war es ne „sau coole Tour“

IMG_0899 IMG_0884 IMG_0890 IMG_0852

 

You may also like...